CATHRIN CLIFT

Praxis für Dramatherapie

Einzelberatung und Therapie

Drama- und Theatertherapie für Menschen in persönlichen Umbruchprozessen:

Wenn wir uns neue (Lebens-) Bereiche erschliessen, Veränderungen suchen oder uns aufgrund äußerer Einflüsse verändern müssen, stehen wir häufig ohne Karte und Kompass in einem unbekannten Terrain.

 

In den Einzelsitzungen setzen Sie sich spielerisch mit diesen unsicheren Situationen auseinander, denn im Spiel eignen wir uns Handlungswissen an. Ziel ist dabei nicht die Vermeidung von destabilisierenden Situationen, sondern eine bessere Akzeptanz dessen, dass ein erfülltes und glückliches Leben immer auch ein Risiko bietet und wir alle die Kraft haben, mit diesen Unsicherheiten umzugehen und sie zu ertragen.

 

Einzelsitzungen dauern i.R. 60min 

 

Gruppenangebote

Selbsterfahrung und Annäherung an verschiedenste biografische Themen: systemische Aufstellungen, drama- und theatertherapeutische Methoden z.B. Playbacktheater, Improvisationen, Skulpturen, Arbeit mit Rollen und Masken - aber auch: Texte, Arbeit mit Requisiten, kleinere Inszenierungen und Präsentationen.

 

Spielerisch nähern Sie sich Ihren Themen in einer festen Gruppe von maximal 6 Personen. 

 

Gruppensitzungen dauern i.R. 90min

 

Workshops und Kurse

Workshops und Trainings zu:

Stressbewältigung & Selbstachtsamkeit

Persönlichkeit & Professionalität 

Trauma- und Burnout Prävention 

Konfliktbewältigung und Mediation

  • Systemische Gesprächsführung
  • Krisenintervention
  • Suizidprophylaxe

Supervision

Teambildung und -entwicklung

Beratung zu Qualitätsmanagement und -sicherung

 

Im Rampenlicht

in Arbeit

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Spielraum